Christoph Nitschke

Vorträge


An verschiedenen Orten findet vor den systemischen Aufstellungstagen am Freitagabend ein Vortrag mit Übungen statt. Die Abendveranstaltung kann unabhängig von den Aufstellungstagen besucht werden. Am Ende der inhaltlichen Beschreibung sind die Termine und Veranstaltungsorte (von Norden nach Süden) aufgelistet. Wenn Sie die Orte anklicken, finden Sie weitere Angaben zu den Vortragsveranstaltungen (Ort, Zeit, Kosten). Unter Termine sind die Vorträge in zeitlicher Reihenfolge zusammengestellt.


Nur gemeinsam geht´s voran!

Sich alleine durchschlagen –das haben vermutlich die meisten mehr oder minder gut gelernt. Doch bestimmt ist Dir auch die Sehnsucht vertraut, anderen wirklich nah zu sein, Erlebtes zu teilen, verbindende Erfahrungen zu machen, in Krisen füreinander da zu sein, gemeinsam an einem Strang zu ziehen oder gar miteinander in eine ähnliche Richtung zu wachsen.

Wie oft allerdings erleben wir das Gegenteil: Da ist etwas, was uns etwas von unseren Liebsten trennt. Wir sitzen in festgefahrenen Mustern fest. Frau und Mann leben aneinander vorbei. Die Mitglieder der Familie blockieren sich gegenseitig oder legen sich Steine in den Weg.

Die Ursachen dafür sind vielfältig. Doch unsere „WIRKSAM-Praxis“ liefert so oder so alltagspraktische Ansatzpunkte und Werkzeuge, um echt in Kontakt zu kommen und gemeinsam voranzugehen. Im Verlauf des Abends werden verschiedene Methoden und Übungen vorgestellt, die sich für die Selbstanwendung eignen.

Du bist herzlich eingeladen, einige Kostproben zu nehmen und verschiedene Instrumente auszuprobieren. Wenn Du willst, bringst Du gleich jemand aus der Familie mit, so dass Ihr Euch im gemeinsamen Tun erleben könnt.

16.03.2018  Gifhorn

20.07.2018 Schardenberg


Lebendige Begegnungen in Partnerschaft und Familie gestalten! - Neues aus der WIRKSAM-Praxis

Eine inhaltliche Beschreibung erfolgt in Kürze!!

13.04.2018 Ossiach in Kärnten

01.06.2018 Berlin


Systemaufstellung - die überraschende Alltagsnähe einer scheinbar exotischen Welt! ​Inspirationsabend für Neulinge, Einsteiger und Fortgeschrittene

 
Obwohl Systemaufstellungen voll im Trend liegen, Ausdruck unseres Zeitgeistes sind und sich einer stetig wachsenden Zahl von Neugierigen, Fans und Freunden fürs Leben erfreuen, reagieren viele Menschen auf sie mit Skepsis, Unsicherheit, Scheu oder Zurückweisung. Der Vortrags- und Übungsabend zeigt auf, woher das kommt und wie es ganz praktisch gelingen kann, sich dieser Methode entspannt anzunähern oder sich ihre Besonderheiten tiefer bewusst zu machen. Deshalb eignet sich die Veranstaltung für Neulinge genauso wie für Erfahrene.
Gehen Sie davon aus, dass Sie Folgendes für sich mit nach Hause nehmen können:
  • ein erweitertes Bewusstsein dafür, wie Ihnen Aufstellungen ganz normal im Alltag begegnen (oft ohne dass Sie es merken)
  • eine Auflösung mancher Missverständnisse rund um Systemaufstellungen
  • einen Einblick in die Fülle ihrer Anwendungen
  • spannende Geschichten aus der gelebten Praxis der Aufstellungsarbeit
  • eine Übersicht über ihre Formen vom persönlichen Hausgebrauch bis zu kleineren und größeren Gruppen
  • ein paar kleine Demonstrationen ihrer Wirkungsweise bzw. kleine Übungen zur Selbstanwendung
Je nach Interesse der Teilnehmer/innen und aktuellen gesellschaftlichen Bezügen können sich im Verlaufe des Abends besondere Schwerpunkte herauskristallisieren.

20.04.2018 Lübeck